PADI Spezialkurs Deep Diver

Das Thema “Tieftauchen” hat etwas Aufregendes und Anziehendes an sich. Das Erforschen von Schiffswracks ist nur ein Beispiel dafür. Um vor unliebsamen Überraschungen gewappnet zu sein, sprich stressfrei in größeren Tiefen zu tauchen, ist das Ziel des PADI Spezialkurses Deep Diver.

In diesem Kurs beträgt die minimale Tiefe für die erforderlichen Tauchgänge 18 Meter und die maximale Tauchtiefe liegt bei 40 Meter. Alle Tieftauchgänge sind nicht dekompressionspflichtig, wobei die jeweils tieferen Tauchgänge des Tages immer zuerst durchgeführt werden.

Der Kurs vermittelt Wissen und Praxis zur Planung und Durchführung tieferer Tauchgänge, sowie die dazu gehörenden Sicherheitsregeln.

VORAUSSETZUNGEN

  • Mindestalter: 15 Jahre
  • PADI Advanced Open Water Diver oder äquivalentes Brevet
  • Nachweis Erste Hilfe Kenntnisse (nicht älter als 2 Jahre)
  • Ärztliches Attest der Tauchuntersuchung

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

  • Max. 4 Kursteilnehmer
  • 1 Theoriemodul
  • 4 Tauchgänge
  • Komplette Leihausrüstung
  • PADI Zertifizierungsgebühr

NICHT INKLUDIERT

  • Anreisekosten an die Kursorte
  • Übernachtungen
  • Allfällige Tauchgebühren für das Freiwasser

Der PADI Spezialkurs Deep Diver besteht aus zwei Teilen:

Tauchtheorie
Freiwasser

Kursinhalte

Die Tiefe zieht viele Taucher magisch an, daher bieten Tieftauchgänge einen ganz besonderen Reiz. Um Tieftauchgänge sicher durchführen zu können, bedarf es spezieller Ausbildung.

In der theoretischen Ausbildung lernst du unter anderem:

  • Grundkenntnisse der Psychologie mit Risiken beim Tieftauchen.
  • Luft-, Zeit- und Dekompressionsberechnung für das Tieftauchen nach Tabelle.
  • Erkennen und Lösen von spezifischen Problemen, z. B. Tiefenrausch.
  • Organisation und Absicherung von Tauchgängen.

Praktische Übungen

Wenn Tieftauchgänge ohne die dafür erforderliche Vorbereitung und Planung durchgeführt werden, können diese schnell zu einem unkalkulierbaren Sicherheitsrisiko werden. Daher ist es absolut erforderlich, über das richtige Wissen zu verfügen, um solche Tieftauchgänge durchführen zu können. Praktische Übungen sind unter anderem:

  • Organisation und Planung eines Tieftauchgangs.
  • Durchführung eines Briefings speziell auf den Tieftauchgang bezogen.
  • Tauchen unter Beobachtung des Tauchcomputers.
  • Sicheres Auftauchen unter Einhaltung des Sicherheitsstopps.

Anmeldung zum PADI Spezialkurs Deep Diver (Deep)

Folge sicher dem Ruf der Tiefe!

Melde dich jetzt für den PADI Spezialkurs Deep Diver an. Bei uns ist jeder Kurs ein individuell gestalteter Tauchkurs, deshalb richten wir uns ganz nach deinem Terminkalender.

Unsere Kurse haben maximal vier Teilnehmer und alles ist inklusive. Bei uns gibt es keine versteckten Zusatzkosten.

Nutze unsere günstigen Gruppentarife:

Du kannst als VIP einzeln einen Kurs buchen, aber auch zu zweit, zu dritt oder gleich zu viert – es wird in der Gruppe günstiger für alle!

Hast du noch Fragen, dann rufe uns an unter +436609691717 oder sende uns eine E-Mail.

ab € 139,-

Einzelpreis € 199,-

VIP Einzelunterricht € 399,-

Gruppentarife:
ab 2 Personen € 179,-
ab 3 Personen € 159,-
ab 4 Personen € 139,-

199,00 399,00 

Auswahl zurücksetzen